ÜBER UNS

Wir sind Doro und Jasper und haben uns am 30. Juni 2017 in unserer Heimatstadt Oldenburg das JA-Wort gegeben! Wir haben unsere Hochzeit auf zwei Tage aufgeteilt – die standesamtliche Trauung am Freitag und die Hochzeitsfeier mit all unseren liebsten Menschen am Samstag! So konnten wir die wunderschöne Atmosphäre gleich zweimal genießen 🙂

Schon verheiratet?
Ja, seit dem 30. Juni 2017

Planungszeit
1 Jahr

Ort der Hochzeit
Oldenburg

Trauungen
Standesamtliche Trauung

Hochzeitsstil
modern, romantisch, hell

Unsere Traumhochzeit in Oldenburg

Wer seid ihr? Woher kommt ihr?

Wir sind Doro und Jasper, 25 und 29 Jahre alt, kommen aus dem wunderschönen Oldenburg und haben uns beim Baseball kennengelernt.

Wie habt ihr euch verlobt?

Jasper hat mich am Strand von Brighton während unseres England-Urlaubes gefragt, ob ich ihn heiraten möchte! Ich hätte vor unserem Urlaub nie geglaubt, dass wir verlobt wiederkommen 🙂

Wann war eure Hochzeit?

Wir haben uns am 30. Juni 2017 vor Familie und engsten Freunden im Standesamt in Oldenburg das Ja-Wort gegeben! Einen Tag später, am 01.07.2017 und meinem Geburtstag, haben wir unsere Hochzeit in etwas größerer Runde gefeiert.

Auch wenn wir “nur” eine standesamtliche Trauung hatten, war diese für uns perfekt und genau richtig! Ein ganz besonderer Tag, eine wunderschöne Trauung und vor allem unser JA zueinander – mehr haben wir nicht gebraucht, denn alles war zu 100% WIR.

Was waren eure drei größten Herausforderungen bei der Hochzeitsplanung?

Zunächst war das auf jeden Fall ganz am Anfang das Sortieren von dem riesen Berg an Aufgaben, To Do’s und Dingen, die man erledigen muss! Es war für uns beide das erste Mal, dass wir selbst so ein Event planen und wir mussten uns erst einmal strukturieren und sortieren, um nicht komplett durcheinander und ohne Plan zu starten.

Dann haben wir auch stets darauf geachtet, dass der andere bei allen Dingen abgeholt ist und wir mit allem immer beide einverstanden sind – denn es sollte ja UNSER Tag werden. Das gegenseitige Abholen, Planen, Austauschen und Kompromisse finden war uns ganz wichtig – hat aber auch Zeit in Anspruch genommen.

Und zu guter Letzt fand ich die Sitzordnung nicht ganz so einfach 🙂 uns war wichtig, dass sich alle wohlfühlen, auch wenn viele sich gar nicht kannten. Das war eine Herausforderung, hat letztendlich aber auch doch gut geklappt, denke ich.

Varius a ullamcorper duis elit conubia urna fermentum vel eros venenatis donec scelerisque nam leo sem condimentum eu sociis. Suspendisse egestas a vulputate ante scelerisque aliquam suspendisse metus a a condimentum eu vestibulum vestibulum dui tincidunt blandit.

Potenti penatibus quisque

Blandit scelerisque condimentum sit at adipiscing. Adipiscing vestibulum suspendisse nisi venenatis iaculis ridiculus adipiscing habitasse neque ad at hendrerit diam facilisi semper. Potenti penatibus quisque suspendisse fusce sociosqu lobortis eget neque adipiscing condimentum in vulputate auctor a sem viverra.

Turpis natoque molestie cum parturien

Massa consequat condimentum fames tincidunt ad ac in enim consectetur non a senectus mi purus purus placerat pretium malesuada a donec aenean eget. A felis consectetur consectetur torquent sed sociis ad pulvinar.

Turpis natoque molestie cum parturient lorem per condimentum pulvinar. Dapibus nunc mus luctus a class eget dui laoreet gravida id fermentum eu a at lorem adipiscing a vestibulum mattis himenaeos diam a lobortis elit.

Lear more…

Related Projects